13. Januar bis 15. Januar im Jugendgästehaus Lütjensee (Kreis Stormarn)

Die Auftaktveranstaltung „Girls only“, welche vom 13. bis zum 15. Januar 2017 im südlichen Schleswig-Holstein stattfindet, richtet sich an Mädchen und Frauen ab 12 Jahren. Das Ferienfreizeit-Wochenende findet in einem Selbstversorgerhaus inmitten der holsteinischen Schweiz am See statt.

Tagsüber haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit zwei von sieben Workshops zu besuchen, sich kennenzulernen, gemeinsam zu kochen und die Abende individuell zu gestalten. Folgende Workshops stehen u.a. zur Auswahl: Seifen-Werkstatt, Schmuck-Werkstatt, Filzen und kreatives Gestalten. In den fünfstündigen Workshops lernen die Teilnehmerinnen die handwerklichen Grundlagen kennen, haben Zeit, sich auszuprobieren, arbeiten mit nachhaltigen Ressourcen und reflektieren ihre „grüne Haltung“.

Das Seminarhaus mit seinem Nachhaltigkeitsschwerpunkt lädt, z.B. durch ein Verbrauchs-Monitoring, ein, sich mit seiner eigenen „grünen Haltung“ auseinander zu setzen. Dabei steht der Situationsansatz  im Vordergrund und verfolgt das Ziel, Kinder und Jugendliche unterschiedlicher sozialer und kultureller Herkunft darin zu unterstützen, ihre Lebenswelt zu verstehen und selbstbestimmt, kompetent und verantwortungsvoll zu gestalten.

Veranstalter*innen:
Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V.
Projekt mach Grün!
Walkerdamm 1
24103 Kiel
Telefon: 0431/678830
Email: kontakt@frauennetzwerk-sh.de

Veranstaltungsort:
Jugendgästehaus Lütjensee
Seeredder 20
22952 Lütjensee

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union
  • Zusammen. Zukunft. Gestalten.
  • BBNE
  • mach Grün! wird gemeinsam umgesetzt von:
  • LIFE e.V.
  • Frauennetzwerk zur Arbeitssituation e.V.
  • UnternehmensGrün
  • VSB GmbH