30.06.2020 – 05.07.2020

Green work and party

6 Tage 14-18 Jahre
Standort: Berlin ufaFabrik
Camp-Betreuung: IZT gGmbH, Innung SHK Berlin und KanTe – Kollektiv

Workshops kostenfrei Eventtechnik selbst bauen
nachhaltige Welt Praktiker*innen treffen eigene Ideen entwickeln

Deine Zukunft liegt vor dir. Was ist dir wichtig? Wie willst du arbeiten? Wie lassen sich deine Ideale mit deiner beruflichen Zukunft verbinden?
Die Zukunft der Welt liegt bald auch in deiner Hand. Gestalte sie mit durch deine Ideen. Möglichst auch im Job. Denn für eine gerechte und lebenswerte Zukunft muss ich einiges ändern.

Thema des Camps

Konzerte, Feste, Festivals sind prima und eine Klassenfete haben wir alle schon mal organisiert. Aber wie macht man das als Profi? Es geht dabei nicht nur um Ton und Licht sondern auch um Versorgung mit Strom und Wasser und nicht zuletzt um Abwasser. Wie funktioniert das umweltfreundlich? Wir wollen die Welt ja nicht zu Tode feiern!

In unserem Camp kannst du dazu Ideen entwickeln, handwerklich umsetzen, organisieren und zum Abschluss natürlich feiern.

Das machen wir

In unserem Camp nimmst du deine Zukunft in die eigene Hand! Im wahrsten Sinne des Wortes.

Unsere Feier am Abschlussabend ist zugleich die Aufgabenstellung des Camps:

Wie organisieren wir ein nachhaltiges, umweltfreundliches Outdoor-Event? Was brauchen wir an Energie, Wasser, Wetterschutz, Tonanlage und Lichtorgel? Wie organisieren und transportieren wir das professionell und umweltfreundlich?

Wir planen und arbeiten in der ufaFabrik und in den Werkstätten der Innung Sanitär Heizung Klempner Klima Berlin. Wir besuchen aber auch andere Profis der Veranstaltungstechnik z.B. im Radialsystem oder einem Theater.

Was noch? Aufregende Tage mit Spielen, Verkleiden und Ausflügen, gemeinsam mit anderen Jugendlichen und ein Gästehaus im spannenden Kulturzentrum ufaFabrik.

 

 

Das Camp

 

  • mit ca. 20 anderen Jugendlichen
  • 6 Tage im Gästehaus der Internationalen ufaFabrik
  • Workshops, Exkursionen, Übernachtung, Verpflegung, Freizeitaktivitäten und durchgängige Betreuung durch Teamer*innen – alles kostenfrei, weil von der EU und dem Umweltministerium gefördert
  • Viel erfahren und diskutieren zu den Themen Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz und was das mit deiner zukünftigen Arbeit zu tun haben kann.
  • Kontakt zur grünen Berufswelt
  • andere Jugendliche kennenlernen
  • Das Camp wird gemeinsam umgesetzt von: IZT gGmbH, Innung SHK Berlin und KanTe – Kollektiv

Die Werkstätten

Gute Ideen hast du sicher immer wieder. In unseren Werkstätten kannst du sie mal wirklich umsetzen und ausprobieren. Zum Beispiel:

  • Eine professionelle Musikanlage mit Mikro, Verstärker, Lautsprecher oder Subwoofer zusammenstellen
  • Wasseranschluss und Abwasser für Action-Dusche und Handwaschbecken installieren
  • Unser Essen beim Camp mit unserem Solarkocher kochen
  • Eine Lichtanlage aufbauen und elektrisch versorgen – solar über Batterie

Du lernst dabei, selbst erfinderisch zu sein, ein Projekt umzusetzen und viele nützliche Techniken.

Praxiskontakte

Triff Leute aus der Handwerks-Praxis (Kompetenzzentrum SHK, Theatertechnik, alternative Transporte, Gemeinschaftsgarten, StartUps, Azubis).

Erlebe sie beim Arbeiten, Planen, Lernen und Beraten und wie und wo sie selbst jeden Tag versuchen, die Welt etwas besser zu gestalten.

So bekommst du:

  • Anregungen und Hilfestellungen für deine eigenen Ideen und Aufgaben
  • Ideen für Berufe, die zu dir passen
  • Kontakte für dich und deine weitere Berufswahl
Das Camp wird umgesetzt im Internationalen Kultur Centrum ufaFabrik e.V.
 

Viktoriastraße 10-18, 12105 Berlin Germany
FON +49 (030) 75 50 30
EMAIL info[at] ufafabrik.de
WEB www.ufafabrik.de

Noch Fragen zum Camp?
 
Ansprechpartnerin: Katrin Ludwig
Schopenhauerstr. 26, 14129 Berlin
FON +49 (0) 30 80 30 88-0
EMAIL k.ludwig@izt.de
Das Camp wird gemeinsam umgesetzt von IZT gGmbH, Innung SHK Berlin und KanTe – Kollektiv.
  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union
  • Zusammen. Zukunft. Gestalten.
  • BBNE
mach Grün wird umgesetzt von:
  • LIFE e.V.
  • IZT
  • UnternehmensGrün
  • VSB GmbH
  • Zebi0