Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WOOD-Camp – Vom Holz zum Hexenhaus Mach in Holz und finde beim Bauen das Greening der Berufe

16. Juli 2018 bis 20. Juli 2018

Ein Workcamp für 14- bis 17-Jährige in den Sommerferien

16. – 20.07.2018 im Freizeitheim Merkausen bei 51674 Wiehl

Work und Camp – eine Woche lang gemeinsam arbeiten und was erleben. Der Wald ist in Sichtweite und wird ausgiebig erkundet. Denn Holz ist unser Baumaterial, aus dem ein Geräteschuppen für den Waldbröler Netzwerkgarten entstehen soll.

Wer mit anpackt, freut sich am Ende über das einzigartige „Hexenhäuschen“, das mit seinem „schrägen Design“ den Garten verschönert und später Schaufeln und Hacken der Netzwerkgärtner*innen aufnimmt. Im Workcamp erlernt man nicht nur einfache handwerkliche Arbeiten, man erfährt auch, wie oberbergische Handwerker*innen mit Holz und anderen regional verfügbaren, natürlichen Baustoffen ökologisch bauen und sanieren.

Für den Spaßfaktor sorgen Exkursionen, Bogenschießen, Waldspiele und das abendliche Quatschen am Lagerfeuer mit Leuten, die beruflich „grüne Wege“ gehen.

Die Teilnahme mit Unterkunft, Verpflegung, Fahrten und Eintritten ist kostenfrei.

Kontakt, Infos und Anmeldungen bei

mach Grün! Berufe entdecken und gestalten
VSB gGmbH, Industriestraße 5
51545 Waldbröl
02291 92641114
machgruen@vsb-ggmbh.com

Flyer Mach Grün Workcamp Juli 2018 zum Download

 

Details

Beginn:
16. Juli 2018
Ende:
20. Juli 2018
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Freizeitheim Merkhausen