must haves fürs Fahrrad

Blinker, Licht, Rückenlehne oder ein Zelt fürs Fahrrad: Praktisches Zubehör, dass das Radfahren für unterschiedliche Bedürfnisse attraktiver macht.

20201017_141242_800x600
DSC04867_900x600
DSC04956_900x600
DSC05018_900x600
20201012_130906_800x600
20201013_125750_800x600
20201013_123456_800x600
20201016_120934_800x600
20201013_182434_600x800
DSC04858_900x600
DSC04857_900x600
20201016_172608_800x600
DSC05032_900x600
DSC04793_900x600
DSC04795_900x600
DSC04797_900x600
previous arrow
next arrow
20201017_141242_800x600
DSC04867_900x600
DSC04956_900x600
DSC05018_900x600
20201012_130906_800x600
20201013_125750_800x600
20201013_123456_800x600
20201016_120934_800x600
20201013_182434_600x800
DSC04858_900x600
DSC04857_900x600
20201016_172608_800x600
DSC05032_900x600
DSC04793_900x600
DSC04795_900x600
DSC04797_900x600
previous arrow
next arrow

Die Ideen

Fahrradblinker

Zeigt an, wohin du weiterfahren möchtest und erhöht damit deine Fahrsicherheit

Regt es dich auch so auf, dass du deine Hand beim Abbiegen immer rausstrecken musst? Dieser Fahrradblinker erledigt ganz einfach diesen Job für dich! Einfach am Lenkrad die Richtung einstellen, und schon blinkt dein Fahrradlicht und zeigt anderen Verkehrsteilnehmenden an, in welche Richtung du weiterfahren möchtest!

Eine Idee von Norvin.

 

FahrradZelt

Fahrrad und Zelt in einem – eine Übernachtungsmöglichkeit für unterwegs, die nicht viel Platz einnimmt

Du findest auf einer längeren Radtour keine passende Übernachtungsmöglichkeit oder du hast kein Platz für unnötig mehr Gepäck? Das Fahrradzelt wird direkt an das Fahrrad angebaut und nutzt so die Stabilität und Größe deines Fahrrads. Zusätzliche Stangen sind nicht mehr notwendig. So kannst du jederzeit eine Pause machen und ganz bequem dein Zelt direkt am Fahrrad aufspannen und schlafen!

Eine Idee von Jessenia.

 

Fahrradlicht GPS

Ein Fahrradlicht, dass dir mit Pfeilen den Weg auf dem Boden zeigt.

Den kürzesten, schnellsten, sichersten oder schönsten Weg mit dem Fahrrad zu suchen, ist nicht einfach. Wenn man ihn noch nicht kenn, musss Mensch beim Fahren anhalten und auf dem Handy nachschauen. Dieses Problem wird vom GPS-Fahrradlicht gelöst, weil die Fahrradfahrenden einfach dem Licht folgen können. Die Fahrradlampe beinhaltet eine bewegliche Platte mit verschiedenen Symbolen, die sich drehen kann und entsprechend die Symbole auf den Boden projiziert. Sie wird mit dem Smartphone verbunden, auf dem die Fahrradfahrenden zuvor die passende Route ausgewählt haben.

Eine Idee von Tiago und Djawan. 

 

Fahrradlehne

Zum Anlehnen für unterwegs gedacht.

Der Fahrradsattel fühlt sich weniger bequem als der Autositz an? Die Fahrradlehne soll einem unterwegs besonders während einer langen Fahrt bequemer machen. Sie soll auch eine Erleichterung sein, falls die Fahrradfahrenden während der Fahrt erschöpft sind oder Rückenprobleme haben.

Eine Idee von Amira, Eva und Olga.

 

Cross the Streets

Ein Verkehrssicherheitsspiel

Beim Spiel Cross the Streets versucht ein*e Fußgänger*in eine viel befahrene Straße zu überqueren. Das Spiel wurde mit Scratch programmiert und kann dort weiterhin gespielt werden. Mit der selbstgebastelten Spielfläche macht das Spiel jedoch noch mehr Spaß. Die Steuerung wurde mit Hilfe von Makey Makey selbst gebastelt. Das Überqueren der Straße ist gar nicht so leicht, weil es keine Ampeln, Verkehrsinseln oder Zebrastreifen gibt, die dabei helfen. Diese würden die Sicherheit von nicht motorisierten Verkehrsteilnehmenden verbessern, aber das Spiel zu einfach machen – findest Du den besten Moment, um die Straße zu überqueren?

Eine Idee von Leander.

Entstanden in der

3D-Druck-Werkstatt des
mach Grün! Camps Berlin vom 12.-17.10.2020

bei LIFE Bildung Umwelt Chancengleichheit

Junge Ideen für eine grüne Zunkunft

Unternehmen, Organisationen oder Kommunen stellen bei mach Grün! reale Nachhaltigkeits-Fragestellungen aus ihrer Praxis. Jugendliche aus den Camps entwickeln zu einer solchen Praxis-Challenge ihre eigenen Ideen und setzen diese um.

Die Praxis-Challenge vom Con-Radskeller Berlin

Mehr Leute aufs Fahrrad

Fahrrad fahren wird immer populärer. Denn es ist klimafreundlich und gerade in der Pandemie praktisch. Trotzdem gibt es für viele Menschen Hürden, selbst auf das Fahrrad zu steigen: Manchen ist der Stadtverkehr zu gefährlich, andere scheuen sich vor Regen, Hitze oder ungemütlichem Winterwetter, wieder andere brauchen Transportmöglichkeiten für Kinder, Tiere oder große Gegenstände. Wir möchten Menschen dabei unterstützen vom Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln auf das Fahrrad umzusteigen, gerade wenn sie nicht allein unterwegs sind oder etwas transportieren müssen.

Welche Ideen habt ihr, um für mehr Menschen Fahrrad fahren attraktiv zu machen?

Fahrradladen Con-Radskeller Berlin-Schöneberg

Der Fahrradladen Con-Radskeller ist Fahrradwerkstatt, Lastenfahrradverleih und Traumradbauer. Wir können fast alles reparieren und finden auch für ungewöhnliche Wünsche oder Probleme eine gute Lösung! Wir lieben Radler*innen und noch mehr ihre Fahrräder.

Kontakt

Con-Radskeller
Gotenstraße 74
10829 Berlin Schöneberg

mail@con-radskeller.de
http://con-radskeller.de/

  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
  • Europäischer Sozialfonds für Deutschland
  • Europäische Union
  • Zusammen. Zukunft. Gestalten.
  • BBNE
mach Grün wird umgesetzt von:
  • LIFE e.V.
  • BNW Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V.
  • GTC
  • IZT
  • VSB GmbH